Startseite
Bio-MED.
Heilung m. Frequenzen
Impressum
aktuell
Harmonisierung
Unser Medium und Heiler
Gästebuch
LebensART
     
 


Die LebensArt Pension (Haus der Gesundheit) Das Haus bietet auch Unterkunftsmöglichkeiten für den Verlauf der Therapie oder auch zum Urlaub machen in schönen Bad Dürrheim mit ihrer Therme um neue Kraft zu schöpfen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch 

Wir wünschen allzeit beste Gesundheit und alles Gute im intensiven Fluss der aktuellen Zeit!


Übungen und Lehren ersetzen keine Behandlung beim Arzt oder Therapeuten und sind auch keine Empfehlungen für Abänderungen von bestehenden Behandlungsplänen oder Medikationen.

Wir sind Schöpfer. In jedem Augenblick kreieren wir durch unsere Gedanken und Gefühle bewusst oder unbewusst unsere Wirklichkeit.
Wir können nicht unschöpferisch sein, doch wir können lernen, unsere Fokus bewusst in eine Richtung zu lenken, die uns dient.
Wir können uns selbst reflektieren und beobachten, wo wir unsere Energie hinein fliessen lassen, bzw welche Felder wir als Möglichkeit nicht offen lassen.

Glaubst du, dass du ganz gesund sein kannst?...
Glaubst du, dass Fülle in aller Form in dein Leben treten kann?
Glaubst du, dass eine erfüllte, bereichernde Liebesbeziehung möglich ist? Das Leben ist ein Meer an Möglichkeiten. Welchen Möglichkeiten geben wir Kraft und welchen Möglichkeiten geben wir keine Chance?

Es liegt in der Natur des Menschen, sich in seiner Schöpferkraft zu erfahren, manchmal auch über das Erleben von scheinbarer Machtlosigkeit.
Wie gehen wir in diesen Phasen der gefühlten Machtlosigkeit mit uns um? Bleiben wir würdevoll und nehmen das an, was-sich-gerade-zeigt?

Keine unbewusste Energie kann im Lichte des Bewusstseins existieren. Wenn wir anerkennen was sich gerade zeigt, es würdevoll annehmen, bringt es das Eis der Unbewusstheit zum Schmelzen. Damit offenbart sich uns ein Blick in die Tiefe unseres Wesens, in unsere wahre Natur, welche unendlich, wunderschön und in jeder Hinsicht erhaben ist.


Nach verschiedenen Lehren werden wir dann von Krankheit verschont bleiben, wenn wir bis zu unserem eigenen Bewußtsein vordringen, dessen inneren Gleichklang erreichen und ihn auf unseren Körper ausdehnen wenn die Seele und der Körper wie eins werden. Jedem Menschen gelingt das auf andere Weise.

Sich annehmen, vergeben auch sich selber und sich endlich zu lieben, scheint das wichtigste für die Zukunft für uns zu sein.



Wir leben in einer Gesellschaft, wo sich jeder selbst der Nächste ist: Kaum Unterstützung durch den Nächsten, Schadenfreude, viele "kaputte" Familien, zerrüttete Beziehungen, in einer totalen Konsum-Gesellschaft, wo es nur noch darum geht, dem Geld "hinterherzujagen" und zu funktionieren bis man umfällt und "weggetragen" wird. Und das nennt sich dann LEBEN? Wir alle sollten endlich aufwachen aus diesem Zustand, der sich da "Gesellschaft" nennt. Denn von dieser Gesellschaft können wir  krank werden oder verrohen, sensible Menschen mit Sicherheit!
Wir sollten endlich wieder VERANTWORTUNG für uns übernehmen. Wir sollten uns endlich wieder BEWUßT werden, was ein Leben ausmacht, welche Werte uns wirklich wichtig sind und welche Dinge der Mensch überhaupt nicht braucht, völlig überflüssig sind. Wir sollten endlich wieder MUT haben, uns zu trauen, unsere Meinung zu sagen und sie zu vertreten und uns nicht duckmäuserisch in die  Ecke zurückziehen, die uns noch bleibt.
Und wir Menschen sollten endlich wieder ZUSAMMENHALTEN: In guten wie in schlechten Zeiten! Ich gebe zu, es ist schwierig mit unseren auferlegten Glaubenssätzen den Idealzustand zu erreichen. Trotzden sollten wir uns darin üben!

Mögen die Botschaften aus dem Kosmos weiterhin fließen und uns alle
beglücken und bereichern.



Liebe Freunde,


Das Thema lautet nach wie vor:

 "MIT DEM HERZEN DENKEN UND DEM VERSTAND FÜHLEN"


Wir freuen uns, dass Sie unsere  Internet-Präsenz besuchen!


Der neue Weg für Ihr Wohlbefinden!

Das der Mensch ein  seltsames und meine damit in vielerlei Hinsicht ein paradoxes, widersprüchliches Wesen ist; zumindest der Typus von Mensch, der heutzutage die meisten Länder dieser Erde bevölkert. Als ein wichtiges Beispiel hierfür schauen wir uns den Umgang mit dem einmal genauer an, was wir Gefühle nennen,. Gefühle – in großem Rahmen gesehen – geben Auskunft über den Zustand unseres Körper-Seele-Geist-Systems. Nach einer recht sinnvollen Sprachregelung erzählen die Empfindungen dabei mehr über den körperlichen Zustand und die eigentlichen Gefühle (Freude, Mitgefühl, Liebe, Wut, Angst ...) mehr über den seelischen Zustand bzw. über das Zusammenspiel zwischen Körper, Seele und unserem Ich-Bewusstsein (das einen Teil des konkret gewordenen „Geists“ in uns repräsentiert).

Um es auf Grund der Wichtigkeit noch einmal zu wiederholen: Denjenigen, die es mit den „negativen“ Gefühlen übertreiben, sich ihnen ausliefern, drohen ebenfalls gesundheitliche Probleme, wenn auch anderer Art, und viel schlimmer noch ein Leben in Isolation, Verbitterung und empfundener Sinnlosigkeit.

Also bleibt uns eigentlich – ganz vernünftig betrachtet – gar nichts anderes übrig als unser Bestes zu geben im bewussten Umgang mit all unseren menschlichen Anteilen entsprechend der oben genannten Formel für den „Idealzustand“. So üben wir uns im Mitgefühl – für all das, was wir selbst sind. Wir lieben uns bedingungslos. Und gerade diese „Umarmung von uns selbst“ ermöglicht die Transformation unserer „schwierigen Anteile“, unsere Entwicklung zu einem heileren, ganzheitlicheren Bewusstsein und Sein. Vielleicht ist das schwer zu verstehen, umso erstaunlicher ist es, selbst zu erleben, dass dieses scheinbare Paradoxon wirklich funktioniert! Unser Energie-MED.  kann Sie dabei begleiten!


Neue Homöophatie

In aller Kürze sollten Sie folgendes über uns wissen: Der (Hautkontakt)      HK Bio-Chip. ist aufgebaut mit einem hochkarätigen Speicher wo die Wirkstoffe  aufmoduliert sind und mit BioMED. gekennzeichnet. Diese  werden mit einer eigens dafür entwickelten Apparatur auf den Hautkontakt-MED. gespeichert und die dan über den größten Organ die Haut (Solarplexus) aufgenommen werden. Potenzen und Intensitäten übertragen. Durch die ganzheitliche Betrachtung können wir die Natur besser verstehen. Naturwissenschaftler wie Hugo Kinas hat eine neue Homoöpatie ins Leben gerufen. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass der Mensch als Informations-System durch Informationen geheilt werden kann. In Zukunft-in ferner Zukunft wird man die Menschen heilen ohne chemische Stoffe, das heißt allein durch Informationsübertragung diverser Rezepturen. So wie es der HK-BioMED. für die beschriebenen Bereiche  heute schon tut. Auch kann der Hautkontakt-Chip genau nach Ihren Bedürfnissen hergestellt werden!        

Einfach um den Hals hängen und wirken lassen und um sich zu schützen!

HK- BioMed. für Vitalität.Bei Süchten, wie Nikotin und Alkohol. Gewichts-Reduktion: Leichter Abnehmen.

 sowie AURA-Schutz: Gegen toxische Reaktionen und Anhaftungen erhältlich!

 In der neuen Technologie gibt es die Möglichkeit, Lebensenergie bestimmter Pflanzen mit ihrem Wirkstoff in Form von Schwingungs-Information mit einer eigens dafür entwickelten Apparatur auf den Rezept-Träger Hautkontakt(HK) Bio-Med. zu modulieren, welche über die Haut (Solarplexus) an den Körper weitergegeben wird und die benötigte Information und Frequenz zuführt. Damit wird die Immunkraft des Organismus aktiviert.  Wir bedienen uns eines Verfahrens, dass auf den wissenschaftlich bekannten "Gyromagnetismus" basiert. Man trägt den HK-BioMed. am besten auf dem Solar Plexus denn diesen Punkt durchlaufen wichtige Meridiane (Magen, Milz-Pankreas und Dreifach-Erwärmer). Über Lymphe, Blut und Zellwände erfolgt die Verteilung der Rezeptur (Schwingung) im Körper.

Jede lebende Zelle verdankt ihr Leben dem Kern, welcher der Sitz von Schwingungen ist und Radiationen aussendet. Jedes Lebewesen sendet Radiationen aus. Zellkerne sind elektrische Stromkreise die schwingungsfähig sind. Die Wellen die sie aussenden sind elektromagnetischer Natur und weisen eine hohe Frequenz auf. Der Mensch hat nur ca. 15% freien Willen der Rest ist Magnetismus und Elekrizität. Der HK-Bio-Chip., lässt in völlig unkomplizierter Weise die zuvor blokierte Energie wieder ausreichend frei fließen. Die Folge nun davon: Keine Gereiztheit mehr, man ist aktiver, man hat besseren Schlaf und hat wieder volles Interesse am täglichen Leben.       Dr.Hugo Karl Kinas Pharmazeutische Forschung

 

     Energieausgleich:   EUR 55.-inkl. gesetzl. MwSt.     Aufbrauchzeit des verwendeten Bio-MED. zwischen zwei und sieben Monaten oder länger je nach körperlicher Verfassung.




  Das Wissen Heute ist die Gesundheit von Morgen



Elekrosmog und Strahlen:


Macht Elektrosmog wirklich krank?                                                        Immerwieder wird behauptet, dass Elekrosmog, und speziell auch die gepulste elektromagnetische Strahlung des Mobilfunks, keine schädlichen Auswirkungen auf den Körper haben könnten. Diese Argumentation stützt sich auf die Grundlage, dass die Intensität der Strahlung zu gering sei, um eine Erwärmung oder Überhitzung des Gewebes zu bewirken. Das heißt, es treten keine sofortigen Schäden, wie z.B. Verbrennungen auf. Leider gibt es noch keine Langzeitstudie, die beweisen würde, dass eine Dauerbelastung über merere Jahre völlig unbedenklich ist. Ganz im Gegenteil finden Forscher immer wieder Anzeichen dafür, dass der menschliche Organismus trotz der niedrigen Insensitäten auf Dauer massiv geschädigt wird. Ausserdem stellen viele Menschen in der Praxis selbst fest, dass sie früher oder später beschwerden bekommen die eindeutig mit der Strahlung in Verbindung stehen. Zum Beispiel wenn ein neuer Mobilfunkmast in der Umgebung aufgestellt wurde.


Gegen die Kosmischen Strahlen zum größten Teil bestehend aus Heliumkerne und Wasserstoff, kann die Wissenschaft noch nichts ausrichten. Durch die seit längeren inaktievere Sonne ist der Schutzschild schwächer und die Kosmischen Strahlen deshalb stärker geworden. Aber gegen die "Hausgemachten" Strahlen von Sendemasten für die Handys und von den Handys, Schnurrlostelefone und mangelde isolierte Stromleitungen sowie TV und Trafos kann eine Harmonisierung hergestellt werden.


Durch die Magnetfeld-Veränderungen auf der Erde wegen der Sonnenflecken-Aktivitäten ergaben sich psychische Störungen, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Konzentrationsschwächen, Herz- und Kreislaufprobleme, Schlafstörungen. Außerdem veränderte sich das Schlafverhalten. Man schläft jetzt unregelmäßiger und wacht allgemein früher auf, meistens zwischen vier und fünf Uhr morgens.




Neu: Große und kleine Chipkarten zur Harmonisierung des Raumes von Strahlen und Elektrosmog (Hilfsmittel im Alltag für Menschen, Tiere und Pflanzen) Dieses System erzeugt ein kaotisches Feld, dass Sie vor Negativ-Einwirkungen weitgehenst schützt.  Kleine Chipkarte  am Körper oder in Handy-Tasche mittragen. Großer CHIP für  Wohnraum  mit Elekrosmog und Störstellen)      Die Strahlung bringt man mit keinem angebotenen Mittel weg. Sonst hätte man bei WLAN, Schnurrlostelefone und anderen Funkgeräten schlechten oder gar keinen Empfang! Aber der damit belastete Raum kann mit unseren Chip-Karten harmonisiert werden.  Neuerdings stellt die Elektronikindustrie ja bereits strahlungsarme Telefone und andere Geräte her.  Schützen Sie sich!




Große und kleine Chipkarte zum Setpreis von EUR 33,00 inkl. MwSt. 

Hinterfragen von möglichen Ursachen!



 
Spannungen: In der Partnerschaft im Beruf, mit Kindern oder Eltern? Wie kommt es dazu? Erwarte ich zuviel von den Mitmenschen oder Überfordere ich mich selbst, fühle ich mich unterfordert, bin ich zu gleichgültig oder zu genau, zu ordentlich oder zu unordentlich, zu verschwenderisch oder zu sparsam? Kann ich mein Verhalten umstellen und dadurch negative Auswirkungen auf mein Befinden verhindern?
Wie gehe ich mit Ängsten um: Wovor, wie lange schon und ist die Angst überhaupt berechtigt, wie kann ich sie verhindern. Habe ich ein geringes Selbstwertgefühl? Wenn ja wie könnte ich es steigern?
Aufregungen: Meist enstehen sie durch immer gleiche Anlässe. Werde ich geärgert, oder lasse ich mich ärgern? Ist es die Aufregung wert? Wenn mich die Angelegenheit in mereren Wochen noch berührt, ist sie sicher wichtig. Falls nicht, sollte man sie so schnell wie möglich vergessen.
Hektik und Stress: Mache ich mir selber den Stress? Will ich mehr als ich kann? Habe ich zu viele Verpflichtungen? Will ich immer mehr haben? Habe ich zu viele Posten? Fabriziere ich durch diesen Zustand mehr Fehler und werde ich unzufrieden?
Kummer und Sorgen: Lohnt sich der Kummer, lohnt sich die Sorge? Führen Kummer und Sorgen zu Lösungen von Problemen oder kann ich besser durch zielgerichtetes Handeln das Ruder in Richtung Gesundheit herumwerfen?  Ein Kummer wegen vergangener Ereignisse ist unnütz. Die Vergangeneheit kann man nicht mehr ändern, die Gegenwart formt aber die Zukunft und meißtens kommt es ohnehin anders als man denkt.
Wie gehe ich mit meinem Körper um: Ernähre ich mich richtig und was ist richtig? Esse ich zuviel und warum? Oder hungere ich für die Schönheit, letztlich für die Eitelkeit? Hippokrates sagte: "Deine Nahrung sei deine Medizin und deine Medizin sei deine Nahrung". Bewege ich mich genug oder bin ich zu träge obwohl ich weiß, daß Bewegung den Kreislauf die Gelenke und die Organfunktion trainiert. Gönne ich meinem Körper genug Ruhe und Schlaf, wenn nein, warum nicht?
Diese schädigenden Verhaltensweisen könnte man leicht durch positive ersetzen. Schrittweise beginnen als biologische Therapie, unser HK-Bio-MED. System  hilft Ihnen dabei!

   

   
 
kaltenbach-vs@t-online.de      www.kaltenbach-energetics.com


Zeitenwende: zahlreiche Autoren berichten darüber!



Seit Anbeginn Deiner Zeit (Geburt) erlebst Du Dich immer nur im Jetzt. Dein gesamtes Leben spielt sich immer nur in dieser einen Gegenwart ab. Du hast Dich noch nie in der Vergangenheit erlebt, noch wirst Du das in der Zukunft tun, denn das eine Leben existiert nur hier im Jetzt.
Zeit ist lediglich eine Größe, die durch die Bewegung von Objekten im Raum entsteht. Und an dieser Stelle ist es hier für das weitere Verständnis wichtig, zwischen physikalischer und psychologischer Zeit zu unterscheiden: Tag und Nacht repräsentieren physikalische Zeit; gegen die ist nichts einzuwenden, und sie wird es auch noch sehr sehr lange geben. Deine Lebensgeschichte, Dein Denken über Vergangenheit und Zukunft ist hingegen psychologische Zeit.

Die meisten Menschen definieren sich über diese; sie identifizieren sich mit ihrer Lebensgeschichte, die lediglich eine Aneinanderreihung von persönlichen Errinnerungen an ein früheres Jetzt darstellt. Es ist eine konzeptuelle und nicht selten eine ziemlich verzerrte Vorstellung über vergangene Erfahrungen.
Genauso spielt sich die Zukunft nur in unserem Kopf ab. Dabei sehen wir gedanklich unsere Zukunft hauptsächlich durch die Filter der Vergangenheit, um erstere überhaupt prognostizieren bzw. einschätzen zu können – daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass dem “alten” Menschen die nötige Kreativtät zur Lösung der anstehenden Probleme fehlt, da so nichts Neues in seine Welt eintreten kann, sondern lediglich das Alte in allen möglichen Variationen wiederholt wird.

Dies bezeichnen wir dann als “Geschichte”, mit der wir uns, in Form von psychologischer Zeit, auf persönlicher wie kollektiver Ebene identifizieren. Und solange wir dies tun, sind wir Gefangene unserer Vergangenheit, der persönlichen Erfahrungen und Konditionierungen (Sozialisation) wie auch der wissenschaftlichen, politischen u. religiösen Ideologien und Paradigmen. Wir sind so nicht frei in unserem Denken und Handeln. Wahre Freiheit stellt sich erst dann ein, wenn wir uns nicht mehr mit unserem Zeitwesen (der Vergangenheit) identifizieren und auch nicht mehr mit der Zukunft hadern. Sobald wir uns als ein Wesen, welches sich immer im Hier und Jetzt erlebt, erkennen, dann erkennen wir auch, dass wir unsere Zukunft, sofern man überhaupt noch davon sprechen will, hier in diesem Augenblick gestalten – wobei unser Bewusstseinszustand im Jetzt, der alles entscheidende Faktor ist!

Wenn man sich von der Identifikation mit diesem Zeitwesen löst, indem man das Selbstgefühl nicht mehr aus der persönlichen Geschichte, sondern aus der spürbaren, immer gegenwärtigen, eigenen Präsenz bezieht (welche uns das ICH-BIN-Gefühl verleiht), stellt sich oft unmittelbar eine wesentliche “Verbesserung” des seelischen Wohlbefindens und längerfristig auch der Lebenssituation ein. Dieser subtile Frieden, welcher u.a. in Gedankenfreiheit (Meditation) erfahrbar ist, ist unser Grundzustand, welcher von Gedanken und Emotionen (meist Trauer, Sorgen und Ängste) überlagert wird. Damit wird die Verbindung zu unserem wirklichen Wesen, welches friedliebend, kreativ und universell intelligent ist, gekappt, und wir erleben uns als ein von allem getrenntes, kleines Fragment in der großen weiten Welt, kurz: als reines Ego, welches um die Vergangenheit trauert und sich vor der Zukunft fürchtet, weil “Zukunft” für es früher oder später immer auch “Tod” bedeutet. Solange wir nicht unser zeitloses Wesen in uns erkennen und entfalten, werden wir in Angst leben und UNSER SELBST und MUTTER ERDE vergewaltigen, um die innere Leere in uns zu Füllen.


Ganz viel bewußte Freude und schöne Wahrnehmungen im intensiven Fluss der aktuellen Zeit!


Ihr Kaltenbach-Energetics Team



 


 

 

 


  

Haftungsausschluss: Sämtliche Beiträge und Inhalte  sind sorgfältig recherchiert. Dennoch ist eine Haftung ausgeschlossen.